Magdeburg / Sachsen-Anhalt
  • Entsorgung und Recycling
  • Aufbereitung von mineralischen Abfällen
  • Reinigung metallischer Fraktionen
  • Abfallumschlag
Glindenberg / Sachsen-Anhalt
  • Mobile Aufbereitungstechnik
  • Europaweit im Einsatz
  • Führend in der mobilen Aufbereitung von NE-Metallen
Magdeburg / Sachsen-Anhalt
  • Trennung metallischer Mischfraktionen
Magdeburg / Sachsen-Anhalt
  • Verwertung von Abruchmaterialien
  • Herstellung güteüberwachter Recyclingprodukte
Leipzig / Sachsen
  • Entsorgung und Recycling
  • Aufbereitung von mineralischen Abfällen
  • Reinigung metallischer Fraktionen
Zossen / Brandenburg
  • Aufbereitung von mineralischen Abfällen
Erxleben / Sachsen-Anhalt
  • Entsorgung und Recycling
  • Sandgrube/ Tagebau
Hille / NRW
  • Aufbereitung von mineralischen Abfällen
  • Abfallumschlag

Anlagenfahrer mit Schlosserkenntnissen für Zossen Schöneiche (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Mineralplus STORK

Schlackenaufbereitungsanlage am Standort Zossen

Die MINERALplus STORK GmbH & Co. KG (MPS) betreibt im brandenburgischen Zossen eine Schlackenaufbereitungsanlage mit modernster Aufbereitungstechnik.

Bereits im Jahr 2014 wurde mit dem Bau der Aufbereitungsanlage begonnen. Seit Inbetriebnahme der Schlackenaufbereitungsanlage im Jahr 2015 wurden Schlacken und Aschen aus Müllverbrennungsanlagen im Raum Berlin/Brandenburg verwertet.Die Gesellschaft wird gemeinsam geführt von der STORK Umweltdienste GmbH, Magdeburg und der MINERALplus GmbH, Gladbeck, der Spezialistin für mineralische Abfälle in der EP Power Minerals-Gruppe.Neben anderen Schlacken wird die Anlage zukünftig vorwiegend Schlacken aus den Müllverbrennungsanlagen IKW Rüdersdorf und T.A. Lauta aufarbeiten und damit deren Entsorgung und Verwertung sicherstellen.

 

Anlagenfahrer mit Schlosserkenntnissen (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben

  • · Bedienung und Überwachung der Anlage in Zossen / Schöneiche
  • · Wartung, Instandhaltung und Reparatur betriebstechnischer Einrichtungen, Maschinen, Geräte und Anlagen
  • · Erfassung von Ein- und Ausgangsgewichten
  • · Bedienen von Bagger und Radlader zum Beschicken der Aufbereitungsanlage und zum Beladen von LKWs

 

Ihre Voraussetzungen

Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung, z. B. als

Industriemechaniker oder verfügen über vergleichbare Qualifikationen. Idealerweise bringen Sie

Erfahrungen im Entsorgungsbereich und im Umgang mit mineralischen Abfällen mit. Nachweisbare

Berechtigungen zum Führen von Baumaschinen (Bagger und Radlader) und Flurförderfahrzeuge sind wünschenswert.

 

Darüber hinaus freuen wir uns über Ihre folgenden Fähigkeiten/Eigenschaften:

  • · Ihr gutes technisches Grundverständnis für Maschinen und Baugeräte
  • · Ihr handwerkliches Geschick
  • · Ihre Leistungs- und Einsatzbereitschaft
  • · Ihre selbständige, zuverlässige und gewissenhafte Arbeitsweise
  • · Ihre ausgeprägte Teamfähigkeit

 

Was wir bieten

„Für große Ideen mit starken Partnern. Jetzt und in Zukunft.“ Das ist unser Anspruch, den wir jeden

Tag aufs Neue für unsere Kunden erfüllen. Dieses Engagement prägt Ihr zukünftiges Arbeitsumfeld.

Wir sind zukunftsorientiert, vielfältig und gemeinsam erfolgreich.

Wir garantieren Ihnen eine intensive Einarbeitung und einen interessanten Aufgabenbereich mit

flachen Hierarchien in einem dynamischen Umfeld. Eine leistungsgerechte Vergütung, kostenfreie

Arbeitskleidung und einen Arbeitsplatz in einem wachsenden Team. Ihre persönliche und berufliche

Weiterentwicklung ist uns wichtig, genauso wie eine ausgewogene Work-Life-Balance und ein

moderner Arbeitsplatz in familiärer Arbeitsatmosphäre.

Haben wir Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich gerne unter Angabe des frühesten

Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen über unsere Karriereseite (www.mineralplusstork.de).

Wir freuen uns auf Sie!

 

Kontakt

Angela Jünemann

Telefon 02064 / 6258-227

Kontakt
MINERALplus STORK GmbH & Co. KG
T 02064 608-330F 02064 608-47330
Am Galluner Kanal15806 Zossen OT Schöneiche
Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen im PDF-Format.

Datenschutz

Mit dem Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung sowie die Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten im Zusammenhang mit dem Bewerbungsprozess. Nähere Informationen zum Umgang mit Ihren Daten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.